Interview: Lohnen sich Newsletter überhaupt noch?

Der große Sturm ist vorbei, aber die DSGVO hat auch im E-Mail Marketing ihre Spuren hinterlassen: E-Mail-Verteiler wurden in vielen Unternehmen – häufig grundlos –  drastisch reduziert und noch immer herrscht große Unsicherheit, beispielsweise hinsichtlich der Opt-In Gewinnung und der Datenverarbeitung (siehe hierzu auch das Interview “Auswirkungen der DSGVO auf das E-Mail Marketing” mit Rechtsanwalt Dr. Martin Schirmbacher).

Aber ist die Aufregung überhaupt berechtigt? Wie sollte ich vorgehen, wenn ich den Verteiler praktisch wieder von null aufbauen muss, weil in der Vergangenheit keine rechtsgültigen Opt-Ins eingeholt wurden? Kann man der DSGVO eigentlich auch etwas positives abgewinnen? Zu diesen Fragen habe ich mich mit Angelika Unger von Impulse unterhalten:

Impulse.de: E-Mail-Marketing und DSGVO: Lohnen sich Newsletter überhaupt noch?


Ähnliche Beiträge

Über Nico Zorn

Nico Zorn ist Partner bei Saphiron Digital Strategy Consultants, einer unabhängigen Unternehmens­beratung für digitales Marketing. Zorn ist seit 1999 in der digitalen Wirtschaft tätig und beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den Themen E-Mail Marketing, CRM und Loyalty. Mehr über den Autor

Kommentare sind geschlossen.

Exklusive Insights für erfolgreiches E-Mail-Marketing

Jetzt den kostenlosen Newsletter anfordern und einmal pro Monat aktuelle News, Best Practices und Ideen für erfolgreiches E-Mail-Marketing erhalten.

Mit einem Klick auf "Anfordern" erklären Sie sich damit einverstanden, den EmailMarketingBlog-Newsletter der Vantica UG (haftungsbeschränkt) mit Neuigkeiten, Best Practices, Veranstaltungshinweisen und ähnlichen E-Mail-Marketing- und CRM-Themen zu erhalten. Der Newsletter wird in der Regel einmal pro Monat verschickt.

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft am Ende jedes Newsletters oder unter mail@vantica.de widerrufen. Bitte beachten Sie auch unsere 
Datenschutzerklärung.