Über Nico Zorn

Nico Zorn ist Partner bei Saphiron Digital Strategy Consultants, einer unabhängigen Unternehmens­beratung für digitales Marketing. Zorn ist seit 1999 in der digitalen Wirtschaft tätig und beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den Themen E-Mail Marketing, CRM und Loyalty. Mehr über den Autor

Author Archive | Nico Zorn

OMKB 2018: Vortrag zum Thema Persuasive E-Mail Marketing

Wie lassen sich Erkenntnisse aus der (Wahrnehmungs-) Psychologie im E-Mail Marketing nutzen? Wie kann der Blickverlauf von Rezipienten gezielt gelenkt werden? Und wie können Behavior Patterns angewendet werden, um den Kampagnenerfolg zu verbessern? Diesen Fragen werde ich mich auf der Online-Marketing Konferenz OMKB 2018 am 27. April in Bielefeld widmen.

Ich freue mich darauf den Vortrag halten zu dürfen und natürlich auf das weitere Programm, insbesondere auf die Vorträge von Karl Kratz (Xing), André Morys (Xing) und Daniel Marx (Xing).

Mehr… · Kommentare { 0 }

Webinar-Aufzeichnung: The State of Email in 2018

Die E-Mail-Nutzung und damit auch das E-Mail Marketing befindet sich im permanenten Wandel: Neue E-Mail-Clients, Geräte und aktuell insbesondere Datenschutzgesetze haben Auswirkungen auf das Marketing.

Für den “State of Email”-Report beleuchtet das Team von Litmus regelmäßig die aktuellen Entwicklungen – eine Pflichtlektüre für E-Mail Marketer. Die wichtigsten Erkenntnisse aus dem Report hat Litmus kürzlich in einem Webinar vorgestellt, das jetzt als Aufzeichnung zur Verfügung steht.

Empfehlenswert ist auch die Lektüre der Q&As im Litmus-Blog, in der sich die Experten beispielsweise zu der Frage äußern, welche Relevanz ein Responsive Design für die Zustellung hat:

Mehr →

Mehr… · Kommentare { 0 }

Newsletter und Mailings verschicken: Checkliste zur Qualitätssicherung

Fehler sind menschlich und lassen sich nie ganz ausschließen – das gilt natürlich auch für das E-Mail Marketing. Im Rahmen unserer Beratungsmandate entwickeln wir bei Saphiron für unsere Kunden deshalb umfassende E-Mail Marketing-Guidelines, mit denen die Qualität im E-Mail Marketing sichergestellt wird.

Während diese Guidelines spezifisch für das jeweilige Unternehmen erstellt werden müssen, um beispielsweise die internen Prozesse und Corporate Design-Vorgaben zu berücksichtigen, lassen sich mit der nachfolgenden generischen Checkliste bereits einige der häufig auftretenden Fehler vermeiden.

Mehr →

Mehr… · Kommentare { 0 }

“Anteil der Menschen, die E-Mails im Badezimmer abrufen” und weitere E-Mail-Fakten

Das Online-Magazin Quartz hat sich kürzlich in einer Ausgabe seines Newsletters ausführlich der E-Mail gewidmet (“Email: Why we can’t quit you”) und dafür einige interessante Fakten zur E-Mail-Nutzung recherchiert – inklusive dem Anteil der Personen, die E-Mails im Badezimmer abrufen ;-)

3,7 Milliarden: Anzahl der E-Mail-Konten weltweit.

269 Milliarden: Anzahl der pro Tag verschickten E-Mails im Jahr 2017.

121: Anzahl der E-Mails, die der durchschnittliche Büroangestellte pro Tag erhält.

6: Durchschnittliche Sekunden, innerhalb derer Angestellte auf eine E-Mail antworten.

45%: Spam-Anteil im E-Mail-Verkehr.

95: Prozentualer Anteil von Spam, der zugestellt wird.

3,1%: Durchschnittliche Klickrate für E-Mails in Nordamerika.

1,2 Milliarden: Anzahl der Gmail-Nutzer.

70 Millionen: Die Anzahl der E-Mails, vor denen Slack nach eigener Aussage “die Welt gerettet” hat.

775%: Prozentuale Zunahme der Emojis in E-Mails von 2015-2016.

43%: Anteil der Personen, die E-Mails im Badezimmer abrufen.

Mehr Fakten: E-Mail Marketing Studien und Zahlen im Überblick: Update 2018

Mehr… · Kommentare { 0 }

Betreffzeilenradar: Dürfen wir um Ihre Aufmerksamkeit bitten?

radarBesonders kreativ, humorvoll oder einfach nur gut getextet – ausgewählte Bettreffzeilen der vergangenen Tage als Inspiration für Ihre nächste Kampagne:

  • eBay – Dürfen wir um Ihre Aufmerksamkeit bitten?
  • Expedia.de Unglaubliches Angebot – ✈ +🏨 zusammen buchen = 1 Nacht sparen
  • ASOS Männer – “Das hat der Papa 1987 auch schon getragen!”
  • PAYBACK eCoupons – 📲 In der APP 15fach punkten!
  • Johnnie Boden – Vorsicht beim Öffnen: Es sind Rüschen drin

Mehr Inspiration für Ihr E-Mail Marketing: Mit Emailinsights.de erhalten Sie Zugriff auf über 100.000 E-Mails aus zahlreichen Branchen. Jetzt kostenlosen Testzugang anfordern!

Mehr… · Kommentare { 0 }

E-Mail-Award sucht wieder herausragende Kampagnen –  Update: Bewerbungsschluss verlängert

Zum fünften Mal wird auf der Fachkonferenz DialogSummit der E-Mail-Award verliehen, mit dem responsestarke E-Mail-Kampagnen prämiert werden.

Der E-Mail-Award soll die Leistung von Unternehmen würdigen, die E-Mails entwerfen, welche im täglichen Posteingang herausstechen und messbar besser sind, als die üblichen Standard E-Mails. Bewerbungsunterlagen können unter info@e-mail-award.de angefordert werden. Bewerbungsschluss ist der 28.02.2018.

Update: Die Bewerbungsfrist wurde verlängert – die Frist endet jetzt am 14.03.2018.

Mehr →

Mehr… · Kommentare { 0 }

One-Tap Subscribe: Eine clevere Taktik für mehr E-Mail-Adressen

Wie können wir den Aufwand für den Interessenten (noch) weiter reduzieren, um mehr Leads oder E-Mail-Adressen zu gewinnen?

Wer sich diese Frage (regelmäßig) stellt, findet immer wieder interessante Ideen und Taktiken, um den Adressbestand signifikant zu vergrößern – angefangen von dem Aufbau der Anmeldeseite (Ladezeit, visuelle Hierarchie, Lenkung des Blickverlaufs etc.) über die Gestaltung des Formulars (Design der Formularfelder, Fehlerausgaben, Platzierung der Call-to-Action etc.) bis hin zur Optimierung des Double Opt-In Prozesses (Bestätigungsseite, Inhalt und Gestaltung der Opt-In Mail etc.).

Die mobilen Besucher stellen dabei eine besondere Herausforderung dar, ist doch die Bereitschaft, mittels Bildschirmtastatur Formularfelder auszufüllen, nach wie vor gering – von den auf diesem Weg produzierten Tippfehlern und damit ungültigen Adressen ganz zu schweigen.

Mehr →

Mehr… · Kommentare { 0 }

Emojis im E-Mail Marketing: Ein alter 🎩❓🤔

Emojis haben sich längst im Posteingang etabliert. Die kleinen Symbole werden insbesondere im E-Commerce gerne in Betreffzeilen eingesetzt, um höhere Öffnungsraten zu erzielen. Mit etwas Kreativität lassen sich aber auch hier noch neue Ansätze finden, wie die folgenden Beispiele zeigen.

Mehr →

Mehr… · Kommentare { 0 }

Exklusive Insights für erfolgreiches E-Mail-Marketing

Jetzt den kostenlosen Newsletter anfordern und einmal pro Monat aktuelle News, Best Practices und Ideen für erfolgreiches E-Mail-Marketing erhalten.
ANFORDERN
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Ihre Adresse wird garantiert nicht weitergegeben. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.