BGH-Urteil: Kundenbefragung per E-Mail unzulässig

Wer Marketing E-Mails an Kunden verschicken möchte, benötigt ein eindeutiges Einverständnis – das dürfte sich spätestens mit dem Stichtag der DSGVO herumgesprochen haben.

Aber wie sieht es Einladungen zu Umfragen aus? Auch derartige Mails werden von Richtern regelmäßig dem Marketing zugeordnet (siehe hierzu Kundenbefragung per E-Mail ohne Einwilligung ist verboten) – dies gilt sogar dann, wenn der Link zur Zufriedenheitsbefragung zusammen mit der Rechnung in einer E-Mail an Kunden verschickt wird, wie ein jetzt veröffentlichtes Urteil des Bundesgerichtshofs (VI ZR 225/17-LG Braunschweig) zeigt:

Mehr →

Mehr… · Kommentare { 0 }

“Newsletter mit Opening-Rate von 50% – wie geht das?”

Wer dieses Blog schon länger verfolgt weiß, dass mich die Frage, wie Publisher mit neuen Newsletterformaten zusätzliche Reichweite aufbauen und Erlöse erzielen, schon länger umtreibt (siehe hierzu zum Beispiel “E-Mail-Marketing für Publisher: Email is the next great media platform”“Publishing Start Up Blendle: Der Newsletter als Wachstumstreiber” und “Mehr Reichweite und Öffnungsraten über 100%: So nutzt die New York Times Pop-Up Newsletter”).

Insofern habe ich mich sehr über die neue Ausgabe des OMR Media Podcast von Pia Frey (LinkedIn / Twitter) gefreut, in der sie sich mit Lorenz Maroldt (Chefredakteur des Tagesspiegels) über den erfolgreichen “Tagesspiegel Checkpoint”-Newsletter unterhält:

Mehr →

Mehr… · Kommentare { 0 }

Dmexco: Emarsys stellt “Offline Mail” vor

Emarsys und Optilyz, ein Anbieter für automatisierte Mailing-Kampagnen, stellen auf der diesjährigen Dmexco das gemeinsame Produkt Offline Mail vor.

Mit Offline Mail können Emarsys-Kunden ab sofort postalische Mailings im Cross-Channel-Marketing einsetzen. In die Emarsys-Plattform ist der automatisierte Versand von Briefen, Postkarten und weiteren Produkten integriert. Kampagnen sollen sich “innerhalb weniger Minuten” erstellen lassen – auch das Anlagen von wiederkehrenden Kampagnen wie Geburtstagsbriefe oder Reaktivierungskampagnen lassen sich mit der neuen Funktion realisieren. Dafür werden beispielsweise spezifische Versand-Trigger basierend auf Zeitpunkt oder Volumina definiert.

Die Lösung beinhaltet zudem einen Analytics-Bereich zur Kampagnenoptimierung. Weitere Informationen zu der Optilyz-Integration stellt Emarsys auf seiner Website zur Verfügung.

2015 hat Episerver (damals Optivo) eine ähnliche Funktion auf der dmexco vorgestellt: Optivo setzt auf Omnichannel: E-Mail Marketing Software verschickt physische Mailings.

Mehr… · Kommentare { 0 }

E-Mail-Marketing-Tool Mailjet mit RSS-Import und Videovorschau

Das E-Mail-Marketing-Tool Mailjet versucht sich als “europäische Mailchimp-Alternative” zu positionieren und hat jetzt zwei Funktionen vorgestellt, die in der Praxis durchaus praktisch sein können (und Mailchimp-Anwendern bekannt vorkommen dürften):

Mit dem RSS-Import können jetzt Texte und Grafiken von Websites importiert werden – das mühsame manuelle Kopieren und Einfügen entfällt, worüber sich etwa Betreiber von Blogs oder Nachrichtenseiten freuen dürften.

Ebenfalls neu ist die Funktion Videovorschau, mit der automatisch ein Vorschaubild inklusive der Bedienelemente des Videplayers (“Fake Player”) erstellt wird:

1. Schieben Sie das Video-Element per Drag-and-Drop in Ihre E-Mail und
2. Fügen Sie den Link zu Ihrem Video in das dafür vorgesehene Feld ein.
Das war’s schon!

Sie erhalten ein schönes Vorschaubild mit einem „Play“-Symbol. Befindet sich das Video auf YouTube, Vimeo oder Dailymotion, wird das Vorschaubild automatisch abgerufen.

Ist das Video an anderer Stelle gehostet, können Sie ein Vorschaubild Ihrer Wahl hinzufügen.

Die “Videovorschau” erstellt automatisch einen Fake Player.

Mehr zu den Funktionen im Mailjet-Blog: RSS-Feed und Videovorschau: Neue E-Mail Funktionen

Mehr… · Kommentare { 0 }

Vortrag auf dem OMT 2018: Digital Loyalty – warum gewinnst Du eigentlich noch Neukunden?

Bereits zum dritten Mal findet am 01. September 2018 der Online-Marketign Tag (OMT) in Wiesbaden statt. Ich bin davon überzeugt, dass Mario Jung und sein Team erneut ein großartiges Event auf die Beine stellen werden. 

Von 16:00 bis 16:45 Uhr darf ich in meinem etwas provokant formulierten Vortrag “Digital Loyalty – warum gewinnst Du eigentlich noch Neukunden” erläutern, wie Unternehmen die Kundenbindung intensivieren und mit E-Mails, Push und einfach zu implementierenden Taktiken mehr Umsatz mit ihren Bestandskunden generieren können. 

Die Konferenz beginnt um 8.00 Uhr mit Einlass und Frühstück sowie einer anschließenden Begrüßung durch Mario Jung. Location ist das Pentahotel Wiesbaden (Abraham-Lincoln-Straße 17, 65189 Wiesbaden). Ebenfalls nicht unwichtig: Die Networking Party steigt ab 19:45 Uhr ebenfalls im Pentahotel. 

Tickets sind auf der Website der Veranstaltung verfügbar. 

Mehr… · Kommentare { 0 }

Interview: Lohnen sich Newsletter überhaupt noch?

Der große Sturm ist vorbei, aber die DSGVO hat auch im E-Mail Marketing ihre Spuren hinterlassen: E-Mail-Verteiler wurden in vielen Unternehmen – häufig grundlos –  drastisch reduziert und noch immer herrscht große Unsicherheit, beispielsweise hinsichtlich der Opt-In Gewinnung und der Datenverarbeitung (siehe hierzu auch das Interview “Auswirkungen der DSGVO auf das E-Mail Marketing” mit Rechtsanwalt Dr. Martin Schirmbacher).

Aber ist die Aufregung überhaupt berechtigt? Wie sollte ich vorgehen, wenn ich den Verteiler praktisch wieder von null aufbauen muss, weil in der Vergangenheit keine rechtsgültigen Opt-Ins eingeholt wurden? Kann man der DSGVO eigentlich auch etwas positives abgewinnen? Zu diesen Fragen habe ich mich mit Angelika Unger von Impulse unterhalten:

Impulse.de: E-Mail-Marketing und DSGVO: Lohnen sich Newsletter überhaupt noch?

Mehr… · Kommentare { 0 }

8 Jahre nach Gmail: GMX und Web.de stellen sortierten Posteingang vor

Acht Jahre nachdem Gmail die “Priority Inbox” eingeführt hat, ziehen nun GMX und Web.de nach: Bei den hiesigen Webmail-Anbietern lassen sich künftig E-Mails wie bei Gmail automatisch in bestimmte Kategorien, wie beispielsweise “Termine” oder “Verträge”, einsortieren. Auch E-Mails von Online-Snops sollen automatisch erkannt und Sendungsverläufe künftig in Echtzeit angezeigt werden:

Das Testprogramm mit zunächst einer Million eingeladener Kunden umfasst vorerst nur Paketdaten der Lieferdienste DHL und DPD, sowie “große und bekannte Online-Versandhändler”. Kunden können sich direkt im Postfach den Standort ihrer Pakete anzeigen lassen – müssen das also nicht mehr beim Versanddienstleister selbst tun.

Die Paketverfolgung ist Teil des sogenannten intelligenten Postfachs, das eingehende Mails auch in Kategorien wie “Verträge”, Sport- oder Geschäftsthemen oder “Termine” sortieren kann – ähnlich wie Google es bereits in Teilen mit seinem E-Mail-Dienst Gmail macht.

Voraussetzung für die Nutzung der Funktion ist eine mehrstufige Einwilligung durch Kunden (Opt-in). Wer am Testprogramm teilnimmt, kann entweder nur das intelligente Postfach wählen, oder auch die Paketverfolgung aktivieren.

Heise.de: GMX und Web.de: KI sortiert E-Mails

Aus Perspektive des E-Mail Marketing (und der Nutzer) bleibt zu hoffen, dass die deutschen Webmailer in Zukunft Innovationen etwas schneller adaptieren – eine Gelegenheit wäre eine schnelle Integration des von Google vorgestellte Open Source Frameworks AMP for Email.

Mehr… · Kommentare { 0 }

Interview mit 121WATT: E-Mail-Marketing und die DSGVO, Best Practices und aktuelle Trends

Was genau bedeutet die DSGVO eigentlich für das E-Mail-Marketing? Wie kann E-Mail-Marketing datenschutzkonform aufgeaut werden? Mit welchen Best Practices kann ich meine Kampagnen optimieren und welche Trends zeichnen sich ab?

Diese und weitere Fragen hat mir der sehr geschätzte Branchenkollege und Saphiron-Beirat Alexander Holl von 121WATT gestellt und das Ergebnis in Form einer zweiteiligen Serie auf dem 121WATT-Blog veröffentlicht:

Wer sich mit der DSGVO im E-Mail-Marketing Kontext tiefergehend beschäftigen möchte muss, findet in dem Interview mit Rechtsanwalt Dr. Martin Schirmbacher weitere Informationen: Auswirkungen der DSGVO auf das E-Mail Marketing.

Mehr… · Kommentare { 0 }

Exklusive Insights für erfolgreiches E-Mail-Marketing

Jetzt den kostenlosen Newsletter anfordern und einmal pro Monat aktuelle News, Best Practices und Ideen für erfolgreiches E-Mail-Marketing erhalten.
ANFORDERN
Mit einem Klick auf "Anfordern" erklären Sie sich damit einverstanden, den EmailMarketingBlog-Newsletter der Vantica UG (haftungsbeschränkt) mit Neuigkeiten, Best Practices, Veranstaltungshinweisen und ähnlichen E-Mail-Marketing- und CRM-Themen zu erhalten. Der Newsletter wird in der Regel einmal pro Monat verschickt.

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft am Ende jedes Newsletters oder unter mail@vantica.de widerrufen. Bitte beachten Sie auch unsere 
Datenschutzerklärung.