McKinsey: E-Mail Marketing ist 40 mal so effektiv wie Facebook und Twitter zusammen

In eigener Sache: Wie Sie E-Mail Marketing und Social Media effektiv miteinander kombinieren und Ihre Kampagnen optimieren, erfahren Sie in unserem exklusiven Seminar in Köln.


Warum lohnt es sich, in E-Mail Marketing zu investieren? Als Antwort auf die Frage empfehle ich regelmäßig, einen Blick auf (unabhängige) Studien zu werfen. Aktuell hat die Unternehmensberatung McKinsey wieder interessante Zahlen zur Effektivität des E-Mail-Kanals veröffentlicht (Hervorhebung von mir):

If you’re wondering why marketers seem intent on e-mailing you more and more, there’s a simple explanation: it works. E-mail remains a significantly more effective way to acquire customers than social media—nearly 40 times that of Facebook and Twitter combined (exhibit). That’s because 91 percent of all US consumers still use e-mail daily, and the rate at which e-mails prompt purchases is not only estimated to be at least three times that of social media, but the average order value is also 17 percent higher.

Grafik: E-Mail Marketing Studie von McKinsey

Studie von McKinsey: E-Mail Marketing ist deutlich effektiver als Social Media.

McKinsey: Why marketers should keep sending you e-mails

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?
Share on Facebook4Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0Email this to someone


Ähnliche Beiträge

Über Nico Zorn

Nico Zorn ist Partner bei Saphiron Digital Strategy Consultants, einer Unternehmens­beratung in den Bereichen Online-Marketing und E-Commerce. Zorn ist seit 1999 in der digitalen Wirtschaft tätig und beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den Themen E-Mail Marketing und Conversion Rate Optimierung.

Kontakt
E-Mail: nz@saphiron.de
Tel.: +49 (0) 228 -286 98 82 -0

Mehr über den Autor

,

Neue Insights für Ihr E-Mail Marketing

Jetzt den kostenlosen Newsletter anfordern und neue Ideen für Ihre Kampagnen erhalten:

Anrede   

Ihre Daten werden garantiert nicht weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Der Newsletter erscheint i.d.R. einmal pro Monat. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Kommentare sind geschlossen.