Die E-Mail ist nicht tot – sondern allgegenwärtig

Mashable schreibt über die aktuellen Zahlen zur Internetnutzung von Pew Internet, die noch einmal den Stellenwert der E-Mail untermauern – und zwar in allen Generationen:

Overall, virtual worlds and blogging aren’t very popular in any age group, which probably indicates that tools such as Facebook and Twitter – which also enables users to express themselves online – have substituted blogging for many users. E-mail, on the other hand, has become nearly ubiquitous, even among adults aged 74 or over.

Mashable.com: Everyone Uses E-mail, But Hardly Anyone Blogs Anymore

Nachfolgend die aktuellen Zahlen als Infografik:

(Für eine größere Ansicht auf die Grafik klicken)

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?
Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0Email this to someone


Ähnliche Beiträge

  • Keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Über Nico Zorn

Nico Zorn ist Partner bei Saphiron Digital Strategy Consultants, einer Unternehmens­beratung in den Bereichen Online-Marketing und E-Commerce. Zorn ist seit 1999 in der digitalen Wirtschaft tätig und beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den Themen E-Mail Marketing und Conversion Rate Optimierung.

Kontakt
E-Mail: nz@saphiron.de
Tel.: +49 (0) 228 -286 98 82 -0

Mehr über den Autor
Kommentare sind geschlossen.
Gratis Newsletter:

Spannende Insights für besseres
E-Mail-Marketing

Jetzt anfordern und einmal pro Monat 
die beliebtesten Beiträge erhalten.
Sie können sich jederzeit wieder abmelden und Ihre Adresse wird garantiert nicht weitergegeben.
Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.
ANFORDERN

Exklusive Insights für erfolgreiches E-Mail-Marketing

Jetzt den kostenlosen Newsletter anfordern und einmal pro Monat aktuelle News, Best Practices und Ideen für erfolgreiches E-Mail-Marketing erhalten.
ANFORDERN
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Ihre Adresse wird garantiert nicht weitergegeben. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.