E-Mail Marketing in der Verlagsbranche: „Plötzlich ist E-Mail hip“

Buzzfeed NewsletterTim Cigelske beschreibt auf Mediashift, wie die Verlags- und Medienbranche E-Mail Marketing (neu) entdeckt hat:

Kelsey Weekman was getting bored by Facebook and Twitter. As the online managing editor at The Daily Tar Heel, she uses social media to distribute the stories of the University of North Carolina student newspaper. But after using the same channels for years, crafting posts for social media started to feel stale and formulaic.

And then, the daily email newsletter theSkimm took off in popularity among her peers, as well as in other campuses. […]

Suddenly, email was hip.

Plötzlich ist ein E-Mail-Newsletter bei Stundenten angesagt, während viel gehypte News-Apps wieder von der Bildfläche verschwinden:

But email newsletters aren’t just an experiment in college newsrooms. Over the last few years, several news apps have come and gone, including Circa, Zite, Trov and Pulse. But email has persisted. […]

“I’ve been beating my head against a wall for the last two years trying to make a news app experience work, and despite great reviews, I’ve failed,” he wrote on Medium. “So, we’re giving up on the Inside.com App and focusing 100% of our efforts on a medium that’s resulting in much better engagement — email!”

Tim weist auch darauf hin, welchen Stellenwert E-Mail Marketing mittlerweile für „social media-driven sites“ wie BuzzFeed hat (siehe hierzu auch: „Wie Buzzfeed mit E-Mail Marketing das Wachstum vorantreibt“):

Email is an integral strategy for driving traffic even at cutting edge social media-driven sites, such as BuzzFeed.

“For media websites, a well-done newsletter can be a crucial source of traffic,” writes BuzzFeed News Reporter Katie Notopoulos. “Consider this: The amount of traffic BuzzFeeds gets from our newsletters is almost as much as we get from Twitter. Not just our own Twitter account, but all of Twitter.”

Der Frage, wie Newsletter und Mailings in der Verlagsbranche zielführend eingesetzt werden können, habe ich mich auch in dem Webinar „E-Mail Marketing in der Verlagsbranche“ gewidmet (Aufzeichnung online verfügbar).

P.S.: Möchten Sie mehr zum Thema erfahren? In unserem Inhouse-Seminar für die Verlagsbranche vermitteln wir strategische Grundlagen, stellen aktuelle Best Practices vor und entwickeln gemeinsam mit Ihnen Optimierungsansätze für Ihre Kamapgnen.

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?
Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn8Email this to someone


Ähnliche Beiträge

Über Nico Zorn

Nico Zorn ist Partner bei Saphiron Digital Strategy Consultants, einer Unternehmens­beratung in den Bereichen Online-Marketing und E-Commerce. Zorn ist seit 1999 in der digitalen Wirtschaft tätig und beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den Themen E-Mail Marketing und Conversion Rate Optimierung.

Kontakt
E-Mail: nz@saphiron.de
Tel.: +49 (0) 228 -286 98 82 -0

Mehr über den Autor

Kommentare sind geschlossen.
Gratis Newsletter:

Spannende Insights für besseres
E-Mail-Marketing

Jetzt anfordern und einmal pro Monat 
die beliebtesten Beiträge erhalten.
Sie können sich jederzeit wieder abmelden und Ihre Adresse wird garantiert nicht weitergegeben.
Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.
ANFORDERN

Exklusive Insights für erfolgreiches E-Mail-Marketing

Jetzt den kostenlosen Newsletter anfordern und einmal pro Monat aktuelle News, Best Practices und Ideen für erfolgreiches E-Mail-Marketing erhalten.
ANFORDERN
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Ihre Adresse wird garantiert nicht weitergegeben. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.