Archiv | Juni, 2004

Spam: Deutsche löschen, Japaner beschweren sich

Der Umgang mit den lästigen Spam-Mails ist von Land zu Land höchst unterschiedlich:

Wenig Interesse an Spam-Nachrichten zeigen die Deutschen. Mehr als 80 Prozent der deutschen Internet-Nutzer klicken in ihrem E-Mail-Programm sofort nach Erhalt der Werbe-Botschaft auf Löschen, wie eine Yahoo-Umfrage unter 37.000 Internet-Nutzern in elf Ländern ergab. Mehr Zeit nehmen sich Japaner für die elektronische Werbung. Fast jeder zweite Japaner reagiert mit einer verärgerten Antwort-Mail an den Spammer.

FTD: Spam: Deutsche löschen, Japaner beschweren sich)

Achtung: Eine „verärgerte Antwort-Mail“ hat in der Regel allerdings den gegenteiligen Effekt: Der Spammer registriert anhand der Reaktion, dass die entsprechende E-Mailadresse überhaupt existiert und aktiv genutzt wird.

Mehr… · Kommentare { 0 }

Was E-Mail Marketer von Bannern lernen können

Paul Saltoff hat auf Clickz.com zusammengefasst, was E-Mail Marketer von der Bannergestaltung lernen können:

  • Few words. Craft a headline that gets your point across fast. The only way to achieve this is to cut the number of words you use; 6 to 10 is a good rule of thumb.
  • Simple words. Replace complicated words not everyone knows with simpler words everyone understands.
  • Short words. Long words take time to read. For almost every long word, there’s a short one that’s just as effective.
  • Big type. Make it easy to read your headline. Basic stuff, but I see too many small headlines that force people to spend extra time just trying to read them.
  • Dramatic graphics. A picture is worth a thousand words, so find graphics that enhance the headline and instantly convey your message.
  • Benefit-oriented copy. Features and specifications go in the body copy and supporting bullets. People want to know what’s in it for them. Tell them quickly, or your e-mail is history.
  • Call-to-action buttons. If you want customers to click to a landing page, use „click here“ at exactly the point where it’s optimal to click.
  • One or two fonts. Multiple fonts make reading harder and don’t add anything to the message.
  • Mehr… · Kommentare { 0 }

    Sender ID: Neue Spezifikation gegen Spam

    Sicherlich ein Schritt in die richtige Richtung:

    Microsoft hat zusammen mit Pobox.com-Gründer Meng Weng Wong, zugleich Autor Sender Policy Framework (SPF), jetzt einen gemeinsamen Vorschlag der SPF und Microsofts „Caller ID for E-Mail“ kombiniert bei der IETF zur Standardisierung eingereicht. Die nun „Sender ID“ getaufte Technik soll verhindern, dass E-Mails unter gefälschten Absenderadressen verschickt werden können und so das Spam-Problem eindämmen. Mehr dazu bei Golem.de.

    Mehr… · Kommentare { 0 }

    2. Anti-Spam-Day

    Yahoo ruft den zweiten internationalen Anti-Spam-Day aus. Ab dem 23. Juli sollen sämtliche Internet-Nutzer in einer achttägigen Kampagne rund um das Thema Spam informiert werden. Dabei soll vor allem die Problematik und der Umgang mit unerwünschten Werbe-E-Mails thematisiert werden. Yahoo hatte diese Initiative erstmals im Jahr 2003 eingeführt. Seitdem hat der elektronische Müll massiv zugenommen. (Silicon.de)

    Auf der Seite des Anti-Spam-Days gibt es auch einige Tipps zur Vorbeugung von Spam.

    Mehr… · Kommentare { 0 }

    RSS – ein Medium für Marketer

    Auf Clickz.com gibt es heute einen Artikel zum Thema RSS Marketing: RSS: A Medium for Marketers. Der Artikel enthält zwar keine Neuigkeiten, ist aber als Einführung in das Thema lesenswert.

    Mehr… · Kommentare { 0 }

    Agnitas will Newsletter vor Spamordner schützen

    Das irrtümliche Ausfiltern von Newslettern durch Spam-Filter ist eine der größten Gefahren für den Erfolg im E-Mail-Marketing. E-Mail Marketer sollen sich mit dem Agnitas DeliveryCheck 2.0 einen Überblick über das Zustellpotenzial des eigenen Newsletters verschaffen können.

    Mehr dazu bei werbeanzeige.de: Agnitas will Newsletter vor Spamordner schützen).

    Mehr… · Kommentare { 0 }

    E-Mail Newsletter Design-Basics

    Lesenswert: Clickz.com liefert heute Design-Basics für die Newsletter-Gestaltung.

    Mehr… · Kommentare { 0 }

    Goldene Regeln für schlechte E-Mails

    Zum Wochenende ein empfehlenswerter Linktipp: Kennen Sie schin die 35 goldenen Regeln für schlechte E-Mails?

    Mehr… · Kommentare { 0 }

    Exklusive Insights für erfolgreiches E-Mail-Marketing

    Jetzt den kostenlosen Newsletter anfordern und einmal pro Monat aktuelle News, Best Practices und Ideen für erfolgreiches E-Mail-Marketing erhalten.
    ANFORDERN
    Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Ihre Adresse wird garantiert nicht weitergegeben. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.